SMARTIT  
  Home  /  Archiv  »   
     
News
Pressemitteilungen
Neue Produkte
Jobs
Firma
Produkte
Referenzen
Anreise
Kontakt
Impressum
Kompetenz
Webtechnologien
Dienstleistungen
Open Source

SMARTIT®
Kawetzki, Sprung, Streng GbR
Hertzstraße 2
71083 Herrenberg
Deutschland

Fon 07032 955 759 0
Fax 07032 955 759 9


 

Archiv

 
PMS21
Aktuelles
Archiv
SMARTIT® erhält Förderung im Rahmen des Zentralen Innovationsprogramms Mittelstand (ZIM)
SMARTIT® erhält Förderung im Rahmen des Zentralen Innovationsprogramms Mittelstand (ZIM)
SMARTIT® betreut Entwicklung eines Brandmanagementsystems für Lenze AG
SMARTIT® entwickelt neuartigen interaktiven Medizinproduktekatalog für CEATEC Medizintechnik GmbH & Co.KG
SMARTIT® weiterhin im Kompetenzzentrum NAC w.V. engagiert
Freies SMARTIT® Eclipse Spring - 2. Prerelease
SMARTIT® erhält Auftrag des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt e.V.
SMARTIT® entwickelt im Auftrag der MA4PA GmbH den Prototyp für ein internationales Portal für Industriekontakte
SMARTIT® entwickelt im Auftrag der Volvo Car Germany GmbH ein Ordermanagementsystem für Signalisations- und Inneneinrichtungsprodukte
SMARTIT® gewinnt das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V. als neuen Kunden
SMARTIT® installiert im Auftrag der Volvo Car Germany GmbH die neueste Version des Projektsteuerungssystems PMS21
ASP-Geschäft stößt mit Softwarepatenten an seine Grenzen
Deutsche Telekom AG ist neuer Kunde von SMARTIT®
Kompetenzzentrum "NAC - Net Application Center Region Stuttgart" erhält die Rechtsfähigkeit eines wirtschaftlichen Vereins
SMARTIT® gewinnt Adam Opel AG als neuen Kunden
Presseinformation - Neues Kompetenzzentrum am Pragsattel in Stuttgart gegründet
SMARTIT® - Präsentation vom 14.10.2002-18.10.2002 auf der SYSTEMS 2002 in München
Im Auftrag der Jaguar Deutschland GmbH installiert SMARTIT® das Projekt-Management-System PMS21
SMARTIT® auf der IT-Plus Messe vom 17.04.2002 bis 20.04.2002 in Stuttgart
SMARTIT® jetzt im Technologiezentrum der Universität Stuttgart
SMARTIT® installiert im Auftrag der Land Rover Deutschland GmbH das Projekt-Management-System PMS21
SMARTIT® installiert im Auftrag der Volvo Car Germany GmbH das Projekt-Management-System PMS21
Großer Erfolg für Stuttgarter Internet-Firma: SMARTIT® gewinnt Ausschreibung der Audi AG
SMARTIT® Gast-Mitglied bei Baden-Württemberg: connected
SMARTIT® gewinnt bei Multimedia-Wettbewerb



SMARTIT® erhält Förderung im Rahmen des Zentralen Innovationsprogramms Mittelstand (ZIM)

Berlin / Herrenberg - Das Softwareunternehmen SMARTIT hat im Rahmen des Zentralen Innovationsprogramms Mittelstand (ZIM) des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie, Berlin eine Förderung für das Forschungs- und Entwicklungsprojekt cBAP erhalten. Im Rahmen des Projekts wird ein Verfahren zur überprüfung der Validität von Reaktionszeiten bei Patienten mittels der Bestimmung geeigneter Potenziale aus der algorithmischen Auswertung von Hirnstromkurven entwickelt.


Anfang ]



SMARTIT® erhält Förderung im Rahmen des Zentralen Innovationsprogramms Mittelstand (ZIM)

Berlin / Herrenberg - Das Softwareunternehmen SMARTIT hat im Rahmen des Zentralen Innovationsprogramms Mittelstand (ZIM) des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie, Berlin eine Förderung für ein Forschungs- und Entwicklungsprojekt zum Thema "Hardware-Adapter" erhalten. SMARTIT entwickelt hierbei ein standardisiertes, industriell einsetzbares Lösungskonzept zur gesicherten Datenanbindung lokaler Geräte z.B. technischer Analysegeräte über das Internet an eine zentrale internetbasierte Datenbank.


Anfang ]



SMARTIT® betreut Entwicklung eines Brandmanagementsystems für Lenze AG

Aerzen / Herrenberg - Das Softwareunternehmen SMARTIT®, Herrenberg unterstützt die Firma Lenze AG, Aerzen sowie die bhn Dienstleistungs GmbH & Co. KG, Aerzen bei der Entwicklung eines unternehmensindividuellen Brandmanagementsystems. Die neu entwickelte Applikation basiert auf der Systemplattform Documentum - Enterprise Content Management der Firma EMC² und wird speziell an die Anforderungen der Lenze AG angepasst. SMARTIT erstellt und spezifiziert hierbei das Pflichtenheft des Brandmanagementsystems und zeichnet für die Projektleitung verantwortlich. Weiterhin steuert SMARTIT das Nearshore-Outsourcing im Rahmen einer hinsichlich Kosten und Umsetzungsdauer optimierten Implementierung des Brandmanagementsystems.


Anfang ]



 
SMARTIT® entwickelt neuartigen interaktiven Medizinproduktekatalog für CEATEC Medizintechnik GmbH & Co.KG

Wurmlingen / Herrenberg - Das Softwareunternehmen SMARTIT®, Herrenberg entwickelt für die Firma CEATEC Medizintechnik GmbH & Co.KG, Wurmlingen einen interaktiven Produktkatalog, der auf gemeinsamer technischer Basis als CD-ROM oder Online über die Internetpräsentation Kunden zur Verfügung gestellt wird. Neu sind weitreichende interaktive Funktionalitäten direkt von einer CD-ROM ohne lokale Installationen für alle gängigen Betriebssysteme.

Michael Unger, Geschäftsführer der CEATEC Medizintechnik GmbH & Co.KG: "Mit der integrierten Lösung von SMARTIT sind wir in der Lage schnell und kostengünstig individuelle Katalog-CDs für Messen, Kundenveranstaltungen und Kongresse zu erstellen. Wir können so unsere Kunden im In- und Ausland enger an uns binden und in der Akquise Neuaufträge realisieren.

Unsere Kunden schätzen die einfache Bedienbarkeit durch die interaktiven Funktionalitäten und die identischen Oberflächen des CD-ROM-und des Online-Katalogs. Meine Mitarbeiter loben besonders den einfachen Datenabgleich mit unserem ERP-System Majesty."


Anfang ]



 
CEATEC
SMARTIT® weiterhin im Kompetenzzentrum NAC w.V. engagiert

Stuttgart / Herrenberg - Das Softwareunternehmen SMARTIT®, Herrenberg engagiert sich auch weiterhin im Kompetenzzentrum Net Application Center Region Stuttgart w.V. (NAC). Das NAC unterstützt durch Initiativen wie "Mittelstand Online" und "Breitband Scout" die mittelständische IT-Wirtschaft. "Mittelstand Online" ist eine Kooperation des NAC, der Wirtschaftsförderung Region Stuttgart und der IBM Deutschland zur Bereitstellung eines performanten und kostengünstigen ASP-Angebots (Application Service Providing) für den Mittelstand.

Weitere Informationen finden Sie über die beigefügten Links.


Anfang ]



 
NAC-Stuttgart
Mittelstand Online
Freies SMARTIT® Eclipse Spring - 2. Prerelease

HERRENBERG - SMARTIT.info, die Open Source Plattform von SMARTIT, veröffentlicht Eclipse Spring in der zweiten Prerelease. Eclipse Spring 0.2 verbindet die beiden zurzeit wohl populärsten Software-Pakete der Java-Welt, die Eclipse Rich Client Platform (RCP) und das Spring Framework. Es eröffnet die Leichtigkeit der sog. Dependency Injection mittels Spring XML für die Programmierung von Eclipse Plug-Ins, den Modulen der Eclipse Plattform. Der zu schreibende Java-Code reduziert sich dadurch beträchtlich und der Test einzelner Komponenten wird stark vereinfacht.

SMARTIT Eclipse Spring wird unter der freien Apache License veröffentlicht und kann kostenlos bei java.SMARTIT.info heruntergeladen werden. Kommerzieller Support für die neue Bibliothek wird von SMARTIT angeboten.


Anfang ]



  SMARTIT Eclipse Spring (engl.)
Eclipse
Spring
SMARTIT® erhält Auftrag des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt e.V.

STUTTGART / HERRENBERG, 20.07.2006 - Das Softwareunternehmen SMARTIT® mit Sitz in Herrenberg hat vom Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V. in Stuttgart einen Software-Entwicklungsauftrag erhalten. Im Rahmen dieses Auftrags implementiert SMARTIT® im dritten Quartal 2006 das erste Modul des automatischen Dokumenten- und Archivierungsmanagers.


Anfang ]



 
SMARTIT® entwickelt im Auftrag der MA4PA GmbH den Prototyp für ein internationales Portal für Industriekontakte

BÖBLINGEN / STUTTGART, 12.01.2006 - Das Softwareunternehmen SMARTIT®, Stuttgart entwickelt für die MA4PA GmbH, ein im Sommer 2005 in Böblingen gegründetes Start-Up Unternehmen, den Prototypen eines Portals zur nationalen und internationalen Vermittlung von Industriekontakten. Der Prototyp dient der Validierung des Geschäftsmodells der MA4PA GmbH sowie der Optimierung von Usability-Aspekten.

Anfang ]



 
SMARTIT® entwickelt im Auftrag der Volvo Car Germany GmbH ein Ordermanagementsystem für Signalisations- und Inneneinrichtungsprodukte

KÖLN / STUTTGART, 01.01.2006 - Die von SMARTIT®, Stuttgart, entwickelte Software wird der Volvo Car Germany GmbH, Köln, Auswahl, Bestellvorgang und die Nachverfolgung von Lieferungen signifikant vereinfachen. Durch den Einsatz moderner Open-Source Produkte z.B. im Bereich der IT-Infrastruktur konnte das Projekt kostengünstig bei gleichzeitig hoher Zuverlässigkeit und Performanz der Applikation umgesetzt werden.


Anfang ]



 
SMARTIT® gewinnt das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V. als neuen Kunden

STUTTGART, 01.08.2005 - SMARTIT®, Stuttgart, konnte das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Köln, als neuen Kunden für ein Projekt zum Themenkomplex Content Management gewinnen. Hierbei wird auf Institutsebene eine neuartige, regelbasierte Vorgehensweise zur Integration von Suchmaschinen, clientbasierten Datei- und Ordnerstrukturen und übergreifenden Suchmöglichkeiten konzipiert.

Anfang ]



 
SMARTIT® installiert im Auftrag der Volvo Car Germany GmbH die neueste Version des Projektsteuerungssystems PMS21

KÖLN / STUTTGART, 01.06.2005 - Die von SMARTIT®, Stuttgart, entwickelte, webbasierte Applikation PMS21 ermöglicht der Volvo Car Germany GmbH, Köln, die einheitliche, effiziente und ortsunabhänige Abwicklung aller Geschäftsprozesse im Änderungsmanagement der Händlernetzstruktur. Die Volvo Car Germany GmbH setzt damit die langjährige, erfolgreiche Zusammenarbeit mit SMARTIT® fort.

Anfang ]



 
ASP-Geschäft stößt mit Softwarepatenten an seine Grenzen

STUTTGART, 28.7.2004 - NAC startet Blitzumfrage bei seinen Mitgliedern zum Thema "Softwarepatente": ASP-Geschäft stößt mit Softwarepatenten an seine Grenzen

Die im NAC - Net Application Center Region Stuttgart organisierten ASP-Anbieter (Application Service Provider) sprachen sich fast einstimmig gegen die Einführung von Softwarepatenten aus. Das ergab eine Blitzumfrage, die zu Beginn der Woche unter den 17 zumeist mittelständischen Mitgliedern des Kompetenzzentrums durchgeführt wurde.

Anlass der Umfrage war die Untersuchung des Bundeswirtschaftsministeriums zum umstrittenen Thema "Softwarepatente". "Mit der Einführung von Softwarepatenten würde kleinen und mittelständischen ASP-Anbietern die Geschäftsgrundlage entzogen", so NAC Vorstand Hans-Ulrich Schmid zu den Befürchtungen der Mitglieder.

Der Vorteil von ASP-Lösungen liege darin, dass diese überall und grenzenlos zugänglich seien - unabhängig von Ort und Land. Da die Regelungen von Softwarepatenten in den einzelnen Ländern nicht einheitlich wären, würde dies vor allem für kleine und mittlere Anbieter von ASP-Lösungen einen nicht zu bewältigenden Prüfungsaufwand bedeuten. Überall dort, wo an einem Kundenarbeitsplatz ASP-Anwendungen ausgeführt würden, müsse der Softwareanbieter auf eigene Kosten die patentrechtliche Lage überprüfen. Andernfalls gehe er das unkalkulierbare Risiko von Schadensersatzforderungen ein.

Hans-Ulrich Schmid "Das bedeutet in letzter Konsequenz eine für die Anbieter nicht zu überwindende Markthürde". Der Großteil der im NAC organisierten ASP-Anbieter appelliere deshalb an die Europäische Kommission und den Europäischen Rat, zu dem im Europäischen Parlament gefundenen Kompromiss zurückzufinden.



Anfang ]



 
Deutsche Telekom AG ist neuer Kunde von SMARTIT®

BONN / STUTTGART, 01.06.2004 - SMARTIT®, Stuttgart konnte die Deutsche Telekom AG, Bonn und München als neuen Kunden für ein kombiniertes Software- und Dienstleistungsprojekt im Bereich webbasierter Technologien gewinnen. Das Projekt beinhaltet die Lieferung eines webbasierten Software-Produktes von SMARTIT® sowie die Individualisierung und Betreuung der Applikation im Rahmen einer langfristigen Zusammenarbeit. Nach einer mehrmonatigen Pilotphase ist das Projekt im ersten Quartal 2004 in den Produktionsbetrieb gegangen.

Anfang ]



 
Kompetenzzentrum "NAC - Net Application Center Region Stuttgart" erhält die Rechtsfähigkeit eines wirtschaftlichen Vereins

STUTTGART, 06.04.2004 - Das Regierungspräsidium Stuttgart hat am 15. März 2004 dem wirtschaftlichen Verein "NAC - Net Application Center Region Stuttgart" die Rechtsfähigkeit verliehen. Der Verein ist durch diese Anerkennung rechtlich voll funktionsfähig.

Das neue regionale Innovations- und Kompetenzzentrum Net Application Center Region Stuttgart (NAC) mit Sitz in Stuttgart beschäftigt sich mit dem Thema "Software und IT-Dienstleistungen auf Abruf" und versteht sich als Anlaufstelle für den Mittelstand zum Thema Online-Dienste. Unternehmen können nach individuellem Bedarf IT-Dienstleistungen nutzen und bezahlen nur die in Anspruch genommenen Leistungen. Durch Schulungen, Workshops und Kongresse werden Fragen von Anwendern aus Industrie und Handel beantwortet.

Branchennetzwerke wie das NAC sollen die Innovationskraft des Wirtschaftsstandortes Region Stuttgart fördern und kleinen und mittleren Unternehmen einen besseren Zugang zu wissenschaftlichen Leistungen ermöglichen.

Zum Gründerkreis des NAC zählen fünfzehn Softwarehersteller, IT-Dienstleister und Institutionen, die mit ihrem Fachwissen das Zentrum zum Erfolg führen wollen. Der gemeinsame Erfahrungsaustausch und Wissenstransfer der NAC Mitglieder steht im Vordergrund des Vereins. Ebenso werden die NAC Mitglieder bei gemeinsamen Forschungsprojekten unterstützt.

Anfang ]



 
SMARTIT® gewinnt Adam Opel AG als neuen Kunden

RÜSSELSHEIM / STUTTGART, 01.08.2003 - SMARTIT®, Stuttgart konnte die Adam Opel AG, Rüsselsheim als neuen Kunden für ein Projekt im Bereich webbasierter Technologien gewinnen. Dies umfasst sowohl ein Software-Produkt und zugehörige Dienstleistungen von SMARTIT als auch die Entwicklung von Individualsoftware entsprechend kundenspezifischer Anforderungen.

Anfang ]



 

Presseinformation

Neues Kompetenzzentrum am Pragsattel in Stuttgart gegründet

Net Application Center bietet Software nach Bedarf

STUTTGART, 7. Mai 2003 - In der Region Stuttgart ist ein neues regionales Innovations- und Kompetenzzentrum gegründet worden. Das Net Application Center (NAC) mit Sitz in Stuttgart beschäftige sich mit dem Thema "Software und IT-Dienstleistungen auf Abruf" und verstehe sich dabei als Anlaufstelle für den Mittelstand zum Thema Online-Dienste, sagte der Vereinsvorsitzende Dr. Jürgen Streng, der gleichzeitig Geschäftsführer des Stuttgarter Software-Unternehmens SMARTIT ist. "Unternehmen fordern nach Bedarf IT-Services über das Internet an und bezahlen nur für die tatsächlich in Anspruch genommene Leistung. Damit können auch kleinere und mittlere Firmen vielfältige IT-Inhalte nutzen, ohne die dafür nötige Infrastruktur selbst vorhalten zu müssen", sagte Streng und kündigte eine Informationsoffensive des NAC an: "Mit Schulungen, Workshops und Kongressen werden wir die Fragen von Anwendern aus Industrie und Handel beantworten."

Zum Gründerkreis des NAC zählen insgesamt fünfzehn Softwarehersteller, IT-Dienstleister und Institutionen, die mit ihrem Fachwissen das Zentrum zum Erfolg führen wollen. Die Zusammenarbeit der Unternehmen im NAC-Netzwerk - etwa bei gemeinsamen Entwicklungsprojekten - ist ein wichtiges Motiv für deren Engagement. Wissenschaftlich begleitet wird das Kompetenzzentrum von der Universität Stuttgart und vom Fraunhofer- Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation. Die Finanzierung erfolgt über Mitgliedsbeiträge und Einnahmen aus Angeboten des Vereins.

Synergien durch räumliche Nähe

Zur Idee des Innovationsnetzwerks gehört von Anfang an auch die räumliche Nähe zahlreicher Mitgliedsunternehmen - der NAC-Park wird auf dem Stuttgarter Pragsattel im Maybach Quartier entstehen. "NAC kombiniert die Vorteile eines Kompetenzzentrums mit denen eines Businessparks, so dass die Firmen durch Kooperationen Kundenanfragen bedienen können, bei denen sie alleine überfordert wären", erklärte Hans Ulrich Schmid, Projektleiter der Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH (WRS) und NAC-Vorstandsmitglied. Von Seiten des mittelständischen Softwareherstellers SPH AG - einem der Gründerväter des Kompetenzzentrums - werden bis Ende des Jahres 2.000 Quadratmeter Büroflächen für solche Unternehmen mietfrei zur Verfügung gestellt, die Online-Dienste entwickeln oder bereits anbieten und sich dem Netzwerk anschließen möchten.

Kompetenzzentren stärken regionale Technologiekraft

WRS-Geschäftsführer Dr. Walter Rogg hob die Rolle der Kompetenzzentren als Instrument regionaler Innovationspolitik hervor: "Die Gründung des nunmehr siebzehnten Kompetenzzentrums zeigt, dass unser erprobtes Instrument auf jeweils neue Technologiefelder angewendet, für die Firmen interessant ist." Diese Branchennetzwerke sollen die Innovationskraft des Wirtschaftsstandortes Region Stuttgart fördern und kleinen und mittleren Unternehmen einen besseren Zugang zu wissenschaftlichen Leistungen ermöglichen. Im Falle des NAC dauerte es von der Idee bis zur Gründung des NAC als wirtschaftlicher Verein lediglich fünf Monate. Künftig soll mit Hilfe dieser Zentren die Technologiekompetenz der Region Stuttgart europaweit vermarktet werden.

Anfang ]



 

SMARTIT® - Präsentation vom 14.10.2002-18.10.2002 auf der SYSTEMS 2002 in München

MÜNCHEN den 14.-18. Oktober 2002 - SMARTIT® präsentiert das Projekt-Management-System PMS21 und erstmals das Innovations-Management-System IMS21 auf der SYSTEMS in Live-Vorführungen.

Durch PMS21 lassen sich unternehmensweite Geschäftsprozesse und Projekte effizient steuern und zielgerecht abschließen. Unter Anderem bietet PMS21 Visualisierungen (Java), Eskalations- und Benachrichtigungsfunktionen sowie statistische Auswertungen.

Mit IMS21 werden Verbesserungsvorschläge, Produktideen und Innovationsvorschläge unternehmensweit gesammelt, diskutiert und bewertet. Ein Workflow steuert die Abläufe zur Bewertung der Innovationen entsprechend den individuellen Gegebenheiten innerhalb eines Unternehmens.

Sie finden SMARTIT® in Halle A4, Stand 530 auf dem Gemeinschaftsstand des Landes Baden-Württemberg. Zur Vereinbarung eines Gesprächsterminen wenden Sie sich bitte an Frau Hermann unter Tel.: 0711/6868759-0 oder Email: olga.hermann@smartit.de. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Anfang ]


 


Im Auftrag der Jaguar Deutschland GmbH installiert SMARTIT® das Projekt-Management-System PMS21

KRONBERG i. TS. / STUTTGART, 2.05.2002 - Im Auftrag der Jaguar Deutschland GmbH, Kronberg i.Ts., installiert SMARTIT®, Stuttgart, das Projekt-Management-System PMS21. Die von SMARTIT® entwickelte, webbasierte Applikation PMS21 wird von der Jaguar Deutschland GmbH zur effizienten Abwicklung verschiedener zeitkritischer Geschäftsprozesse eingesetzt.

Wichtige Entscheidungskriterien für die Jaguar Deutschland GmbH für PMS21 waren das signifikante Einsparungspotenzial im Bereich der Projektkosten als Resultat der sich durch PMS21 verkürzenden Projektlaufzeiten, die einfache und intuitive Bedienbarkeit der Applikation sowie der minimale Schulungsaufwand für die Mitarbeiter der Jaguar Deutschland GmbH.

Alle an der Bearbeitung der Geschäftsprozesse beteiligten Mitarbeiter der Jaguar Deutschland GmbH haben über PMS21 permanent Zugriff auf die für eine optimale Bearbeitung der Projekte relevanten Informationen und Workflows. Projektbezogene Daten der überPMS21 verwalteten Geschäftsprozesse werden kontinuierlich erfasst und stehen für nachgelagerte Geschäftsprozessoptimierungen zur Verfügung.

Für die Nutzung der kompletten Anwendung PMS21 ist auf der Benutzerseite nur ein aktueller Standard-Webbrowser sowie Zugang zum PMS21-Server notwendig.

SMARTIT® wird im Rahmen der weiteren Zusammenarbeit die Jaguar Deutschland GmbH fortlaufend hinsichtlich Wartung und Support von PMS21 betreuen.

Anfang ]
 



  
SMARTIT®-Stand auf der IT-Plus vom 17.04.2002-20.04.2002
STUTTGART, 17.04.2002 - SMARTIT® präsentierte auf der IT-Plus Messe Stuttgart Killesberg das Projektmanagementsystem PMS21 in Live-Vorführungen.

Die IT-Plus ist die neue Messe für IT-Technologien in Stuttgart.

Anfang ]



 
Wir sind umgezogen

SMARTIT® ist jetzt im Technologiezentrum der Universität Stuttgart.

Unsere neue Anschrift lautet:
SMARTIT®
Kawetzki, Sprung, Streng GbR
Nobelstr.15
70569 Stuttgart

Unsere neuen Telefonnummern lauten:
Tel: 0711 / 68 68 759-0
Fax: 0711 / 68 68 759-9


Anfang ]




 
Technologiezentrum der Universität Stuttgart www.tti-stuttgart.de
Im Auftrag der Land Rover Deutschland GmbH installiert SMARTIT® das Projekt-Management-System PMS21

SCHWALBACH i. TS. / STUTTGART, 01.06.2001 - Im Auftrag der Land Rover Deutschland GmbH, Schwalbach i.Ts., installiert SMARTIT®, Stuttgart, das Projekt-Management-System PMS21. Die Land Rover Deutschland GmbH setzt ab sofort die von SMARTIT® entwickelte, webbasierte Applikation PMS21 zur effizienten Abwicklung zeitkritischer Geschäftsprozesse ein.

Alle an der Bearbeitung der Geschäftsprozesse beteiligten Mitarbeiter der Land Rover Deutschland GmbH haben über PMS21 permanent Zugriff auf die für eine optimale Bearbeitung der Projekte relevanten Informationen und Workflows. Projektbezogene Daten der über PMS21 verwalteten Geschäftsprozesse werden kontinuierlich erfasst und stehen für statistische Auswertungen sowie nachgelagerte Geschäftsprozessoptimierungen zur Verfügung.

Ein weiterer Vorteil für die Land Rover Deutschland GmbH ist das signifikante Einsparungspotenzial im Bereich der Projektkosten als Resultat der sich durch PMS21 verkürzenden Projektlaufzeiten.

Für die Nutzung der kompletten Anwendung PMS21 ist auf der Benutzerseite nur ein aktueller Standard-Webbrowser
(Microsoft Internet Explorer oder Netscape Navigator) sowie Zugang zu dem Netzwerk notwendig, über das der PMS21-Server erreicht werden kann.

SMARTIT® wird im Rahmen einer dauerhaften Zusammenarbeit die Land Rover Deutschland GmbH fortlaufend hinsichtlich Support und Wartung von PMS21 betreuen.


Anfang ]



 
Land Rover Deutschland GmbH www.landrover.de
SMARTIT® installiert im Auftrag der Volvo Car Germany GmbH das Projekt-Management-System PMS21
KÖLN / STUTTGART, 01.02.2001 - Die von SMARTIT®, Stuttgart, entwickelte, webbasierte Applikation PMS21 wird der Volvo Car Germany GmbH, Köln, zukünftig eine effiziente Abwicklung zeitkritischer Geschäftsprozesse ermöglichen.

Alle an der Bearbeitung der Geschäftsprozesse beteiligten Mitarbeiter der Volvo Car Germany GmbH haben über PMS21 permanent Zugriff auf die für eine optimale Bearbeitung der Projekte relevanten Daten. Projektbezogene Daten der über PMS21 verwalteten Geschäftsprozesse werden erfasst und stehen für statistische Auswertungen und nachgelagerte Geschäftsprozessoptimierungen zur Verfügung.

Ein weiterer Vorteil für die Volvo Car Germany GmbH: Aus den sich verkürzenden Projektlaufzeiten ergibt sich ein signifikantes Einsparungspotenzial bei den Kosten der Projektabwicklungen.

Für die Nutzung der kompletten Anwendung PMS21 ist auf der Benutzerseite nur ein aktueller Standard-Webbrowser
(Microsoft Internet Explorer oder Netscape Navigator) sowie Zugang zu dem Netzwerk notwendig, über das der PMS21-Server erreicht werden kann.

Die Volvo Car Germany GmbH wird im Rahmen der dauerhaften Zusammenarbeit mit SMARTIT® fortlaufend hinsichtlich Support und Wartung betreut.

Anfang ]



 
Volvo Car Germany GmbH www.volvocars.de
Großer Erfolg für Stuttgarter Internet-Firma: SMARTIT® gewinnt Ausschreibung der Audi AG
INGOLSTADT, 01.02.2000 - Die junge Internet-Firma SMARTIT® Web-Technologies & Web-Consulting aus Stuttgart wird im Auftrag der Audi AG das sogenannte Innovations-Management-System (IMS) entwickeln und weltweit in allen Niederlassungen des Konzerns zur Verfügung stellen. Das IMS wird Audi-Mitarbeitern zukünftig den einfachen, schnellen und informativen Zugriff auf das dort gesammelte Innovationswissen der Audi AG ermöglichen. Über effiziente Datenbank-Anwendungen können dann Ideen für neue Entwicklungen ins interne Datennetz gestellt, firmenintern gesichtet, bewertet und genutzt werden.

Die Firma SMARTIT®, eine erst 12 Monate alte Unternehmensneugründung der beiden Stuttgarter IT-Experten Jürgen Streng und Bernd Kawetzki, ist in den Bereichen Wissensmanagement, individuelle Software-Entwicklung für Internet-basierende Umgebungen sowie E-Commerce / Business-Intelligence erfolgreich tätig.

Anfang ]



 
Audi AG
www.audi.de
SMARTIT® Gast-Mitglied bei Baden-Württemberg: connected
STUTTGART, 02.08.1999 - SMARTIT® ist jetzt Gast-Mitglied bei Baden-Württemberg: connected, einer Initiative zur Förderung junger, innovativer Medienunternehmen in Baden-Württemberg. Der Verein will einen Beitrag dazu leisten, Baden-Württemberg zu einer führenden Wirtschaftsregion für Internet-Anwendungen zu entwickeln. SMARTIT® als eines der innovativen Unternehmen Baden-Württembergs unterstützt dieses Ziel.

Anfang ]



 
Baden-Württemberg: connected
www.bwcon.de
SMARTIT® gewinnt bei Multimedia-Wettbewerb
BONN, 19.04.1999 - Beim Gründerwettbewerb Multimedia 1998 des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie wurde die von den SMARTIT®-Gesellschaftern eingereichte Idee eines virtuellen Pressereferenten als eine der 100 besten ausgezeichnet. Der Preis ist mit 10.000 DM dotiert. Nach Angaben von SMARTIT®-Gesellschafter Jürgen Streng wird das Preisgeld in die weitere Expansion des Unternehmens investiert.

Anfang ]

 
Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie
www.bmwi.de
  Copyright © 2003-2017 SMARTIT®,  Deutschland. Alle Rechte vorbehalten.   < webmaster@smartit.de >